Intertek demonstriert Prüfvorgänge

Vom Farbechtheitstest bis zu Performance-Prüfungen von Kugelschreibern: Intertek informiert auf der PromoTex Expo über Laboruntersuchungen und gesetzliche Vorschriften.

PSI, PromoTex Expo, viscom 2020: Intertek demonstriert Prüfvorgänge

Als einer der führenden Anbieter maßgeschneiderter Qualitätssicherungs-, Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungslösungen bietet Intertek branchenübergreifende Dienstleistungen. Das Spektrum reicht dabei von Laboruntersuchungen bis hin zur Prüfung gesetzlicher Vorschriften. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt Intertek Besuchern der PSI, PromoTex Expo und viscom exemplarisch an allen drei Messetagen vom 7. bis 9. Januar 2020 auf dem Textile Campus. Dabei stellen die Experten im Wesentlichen vier Prüfvorgänge vor – und das anhand von

 

  • Kraftmessdosen für Prüfungen der Zugkraft mit entsprechenden Haken und Adaptern
  • Crockmetern zur Textilprüfung: Farbechtheitstester gegen Nass- und Trockenreibung (inklusive Grau-/Schwarzmaßstab zur Ergebnisfindung)
  • Kleinteilzylindern zur Prüfung, ob Produkte verschluckbare Kleinteile enthalten
  • Performance-Prüfungen von Kugelschreibern.

 

Darüber hinaus gewährt Intertek einen Einblick in den Laboralltag und zeigt beispielhaft in fertigen Arbeitsschritten, wie

 

  • durch Einwiegen und Extraktion Schadstoffproben analysiert werden
  • eine Extraktion mittels Soxhlet funktioniert
  • mithilfe der Dünnschichtchromatographie Farben getrennt werden (etwa grün in blau und gelb).